Startseite Überblick

Kurzdarstellung:
SAVE AGE ist das erste EU-Vorhaben, bei dem das große Potenzial von energieeffizientem Wohnen und energiebewusstem Verhalten älterer Mitbürger erkannt wurde.

argaiv1361

Klimaschutz und Energieeinsparung sind heute eine der größten Herausforderungen der europäischen Gesellschaft. Daher ist es an der Zeit, Energieeffizienzmaßnahmen mit älteren Menschen durchzuführen, die organisiert in Alten- und Pflegeheimen leben.

Fast 14 % der europäischen Bevölkerung sind über 65 Jahre alt und es wird erwartet, dass sich dieser Prozentsatz bis 2050 verdoppelt. Bis dahin wird es folglich 80 Millionen ältere Europäer geben, die trotz der Einschränkungen, die das Altern oft mit sich bringt, eine aktive Rolle in unserer Gesellschaft spielen werden. Nicht weniger als 1,5 Millionen Menschen leben derzeit in mehr als 24.000 Alten- und Pflegeheimen in Europa, dies macht die Senioren zu einer wichtigen gesellschaftlichen Gruppe.

Das Vorhaben SAVE AGE baut auf Analysen der aktuellen Situation auf. Dabei werden Hemmnisse und Chancen für die Energieeffizienz in Alten- und Pflegeheimen erarbeitet, welche die Technik, die Wirtschaftlichkeit, das Nutzerverhalten und den Wissensstand betreffen.

Das Vorhaben nutzt unter Anderem das schon bestehende E.D.E.-Netzwerk (Europäischer Heimleiterverband), das 23 Verbände in 18 europäischen Ländern repräsentiert. Die Heimleiter sollen davon überzeugt werden, Energieeffizienz-Strategien zu entwickeln und einen Aktionsplan umzusetzen. Diese sollen sowohl investive als auch nicht- oder gering-investive Energieeinsparmaßnahmen zum Ziel haben. Auf nationaler Ebene werden Schulungen durchgeführt. Partner-Heime werden ausgewählt, die als Pilotfälle verschiedene Aktionspläne umsetzen. Alle Aktionen werden mit Informationen für die Mitarbeiter und die Bewohner der Heime unterstützt, um deren Energiebewusstsein und Nutzerverhalten zu verbessern.

Die Aktivitäten werden von 13 EU-Partnern in 10 EU-Mitgliedsländern durchgeführt. Durch Nutzung des E.D.E.-Netzwerks und der E.D.E.-Verbindungen zu weiteren Organsationen und Instituten werden bis zu 24.000 Heime über die Projektaktivitäten informiert.

 
 
Build Up News European Year 2012 | Active Ageing and Solidarity between Generations European Year 2011 | EYV 2011 ALLIANCE Logo 2010 against poverty

Valid XHTML and CSS.